Herbert Grönemeyer-Flugzeuge im Bauch..:

du hast'n schatten im blick
dein lachen ist gemalt
deine gedanken sind nicht mehr bei mir
streichelst mich mechanisch
völlig steril
eiskalte hand, mir graut vor dir

fühl' mich leer und verbraucht
alles tut weh
hab' flugzeuge in meinem bauch
kann nichts mehr essen
kann dich nicht vergessen
aber auch das gelingt mir noch

gib mir mein herz zurück
du brauchst meine liebe nicht
gib mir mein herz zurück
bevor es auseinanderbricht
je eher du gehst
um so leichter wird's für mich

ich brauch' niemand, der mich quält
niemand, der mich zerdrückt
niemand, der mich benutzt, wann er will
niemand, der mit mir redet nur aus Pflichtgefühl
der nur seine eitelkeit an mir stillt

niemand, der nie da ist
wenn man ihn am nötigsten hat
wenn man nach luft schnappt, auf dem trocknen schwimmt
laß mich los, laß mich in ruhe
damit das ein ende nimmt



Revolverheld - mit dir chill'n

An heißen Sommertagen
Bin ich fast erfroren
Vor Stress und Hektik
Die täglich in mir wohnten
Der ganze Scheiß von gestern
Nervt mich immer noch
Keine Zeit für Träume wenn ich morgens aus meinem Zimmer kroch

Und wie viel mal
Hab’ ich mir vorgestellt
Ich hätte Zeit für dich
Und ich hätte Zeit für mich
Aber der ganze Teufelskreis
Lässt mich nichts weiter sehen
Außer wenig Zeit
Und zuviel Einsamkeit

Mit Dir chill’n
Das ist was ich will
Heut’ Abend ist nichts wichtig
Nur das ich mit dir chill’
Lass die Zeit einfach mal stillstehen
Und die Leute ohne uns durchdrehen

Komm wir wandern aus
Ziehen in dieses Lied
Ich spür die Sonne schön zu wissen das es sie noch gibt
Wieder mal weit weg
Von der Wirklichkeit
1000 Mal cooler als in den Alltagstrott eingereiht

Dazustehen,
Ohne dich
Schon der Gedanke lässt mich Zittern nein ich will das nicht
Ich war schon da
Und hab’ das Alles schon gesehen
Ich will hier bleiben mir mit dir die Zeit vertreiben

Mit Dir chill’n
Das ist was ich will
Heut’ Abend ist nichts wichtig
Nur das ich mit dir chill’
Lass die Zeit einfach mal stillstehen
Und die Leute ohne uns durchdrehenB

Lass die Zeit einfach mal stillstehen
Und den Tag einfach vorbeiziehen
Lass den Sound in dein Gehirn gehen
Und den Song dich einfach mitnehmen
Ich brauch die Sommertage
Aus den vergangenen Jahren
Die Nächte in denen wir unbeschwert am Elbstrand lagen